Vetiver Oil verbessert ADHS, Angst und Gehirngesundheit

Vetiver Oil verbessert ADHS, Angst und Gehirngesundheit
Vetiver Oil verbessert ADHS, Angst und Gehirngesundheit

Chrysopogon zizanioides, im Allgemeinen als Vetiver bezeichnet, ist ein ausdauerndes Gras, das zu den in Indien beheimateten Poaceae-Familienmitgliedern gehört. West- und Nordindien kennen diese Pflanze als Khus. Vetiver (Vetiveria zizanioides), entstand aus einem tamilischen Wort, das auf „gehackt“ hinweist, bis zu 1,5 Meter lang werden kann und hohe Stiele sowie lange, schlanke sowie steife Blätter hat. Seine Blüten sind bräunlich-violett. Vetiver kommt aus Indien und ist in den tropischen Regionen der Welt weit verbreitet.

Vetiveröl, auch Khusöl genannt, ist ein weniger bekanntes Pflanzenöl, das einen schweren, erdigen Duft liefert, der an Patchouli erinnert, jedoch mit einem Hauch von Zitrone. Es wird angenommen, dass es sehr beruhigend, beruhigend und unterstützend ist, und bietet auch eine Reihe von Verwendungsmöglichkeiten für ätherische Öle und positive Aspekte. Erfahren Sie mehr über dieses Kräuteröl.

Vetiver Oil verbessert ADHS, Angst und Gehirngesundheit
Behandelt ADHS

Im Jahr 2001 fand eine Studie von Dr. Terry Friedman heraus, dass Vetiveröl bei der Behandlung von Kindern mit ADHS wirksam ist. Die Fallstudie wurde für zwei Jahre (1999-2001) durchgeführt und umfasste 40 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Bei 20 der Kinder wurde keine ADHS diagnostiziert – sie dienten als Kontrollgruppe – und 20 Kinder wurden diagnostiziert.

Die in der Studie verwendeten ätherischen Öle waren Lavendel, Vetiver, Zedernholz und Brain Power (eine Mischung aus ätherischen Ölen von Weihrauch, Sandelholz, Melisse, Zedernholz, blauer Zypresse, Lavendel und Helichrysum). Die ätherischen Öle wurden jeweils 30 Tage lang pro Öl getestet; Die Kinder benutzten nachts ein Inhalationsgerät und inhalierten das ätherische Öl etwa dreimal am Tag, als sie sich „zerstreut“ fühlten.

Das Endergebnis war äußerst vielversprechend – die Vorteile von Lavendelöl waren offensichtlich, da es die Leistung um 53 Prozent erhöhte, ätherisches Zedernholz die Leistung um 83 Prozent erhöhte und Vetiveröl die Leistung um 100 Prozent erhöhte! Die Studie ergab, dass die entspannenden und beruhigenden Eigenschaften von Vetiveröl den Kindern bei der Bekämpfung ihrer ADHS- und ADS-Symptome geholfen haben. Dazu gehören typischerweise Konzentrationsschwierigkeiten, ein verminderter Fokus, leichte Ablenkung, Schwierigkeiten bei der Organisation und Befolgung von Anweisungen, Ungeduld und Unruhe und Unruhe. Die Forschung, die zur Unterstützung von Vetiveröl und anderen ätherischen Ölen als wirksames natürliches Heilmittel für ADHS durchgeführt wird, ist eine aufregende und dringend benötigte Perspektive. (Quelle)

Beruhigt Angst und Nervosität

Traditionell wurde Vetiveröl in der Aromatherapie zur Entspannung und zur Linderung von emotionalem Stress, Panikattacken, Traumata, Angstzuständen, Schlaflosigkeit, Hysterie und Depression verwendet. Eine Studie aus dem Jahr 2015 untersuchte die Auswirkungen von Vetiveröl als Hilfsmittel bei Angstzuständen und den neurologischen Aktionen im zentralen Amygdaloidkern. Der zentrale Amygdaloidkern verbindet sich mit Hirnstammbereichen, die die Expression angeborener Verhaltensweisen steuern. es ist verantwortlich für die Wahrnehmung und die Ergebnisse von Emotionen, wie z. B. Änderungen der Herzfrequenz, des Blutdrucks und der Atmung.

Wenn Vetiveröl an Ratten verabreicht wurde, veränderte es diese neuronale Aktivierung aufgrund von Stress. Tatsächlich hatte Vetiveröl die gleiche Wirkung wie Diazepam, ein Medikament, das Angstzustände, Muskelkrämpfe, Anfälle und andere Erkrankungen behandelt. (Quelle)

Es ist leicht, Vetiveröl in einem örtlichen Bioladen oder online zu finden und zu kaufen. Suchen Sie nach seriösen und ökologischen Marken, die darauf hinweisen, dass das Produkt zu 100 Prozent aus ätherischem Öl besteht. Vetiveröl mischt sich gut mit Bergamotteöl, ätherischem Zedernholzöl, Geraniumöl, ätherischem Ingweröl, Jasminöl, ätherischem Lavendelöl, Zitronenöl, ätherischem Zitronengrasöl, Orangenöl, ätherischem Patchouliöl, ätherischem Öl aus Rosenöl und Sandelholz.

Sie können auch einen Vetiver-Schwamm kaufen. Es ist online oder in einem Ayurveda-Shop erhältlich. Der Luffa-Schwamm besteht aus Vetiver-Wurzeln und wird zum Abblättern abgestorbener Hautzellen und zur Verbesserung der Durchblutung des Körpers verwendet. Sie haben einen angenehmen, holzigen Zitrusduft und sind antibakteriell.
(Quelle)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.