Perfekter Sommer Glow Up Tipps und Tricks

Perfekter Sommer Glow Up Tipps und Tricks

Das Geheimnis des Sommerglühens liegt in Make-up-Produkten ohne Make-up. Sie kennen wahrscheinlich die Lichtfundamente, die Sie für das Sommerwetter zusammen mit einem glänzenden Leuchtmarker behalten. Jetzt ist es Zeit, sie wieder in Aktion zu setzen!

Es gibt jedoch noch einige Tricks, um einen perfekten Sommer-Glow-Look zu erzielen. Lass uns weitermachen.

Hydration ist der Schlüssel

Hydration ist der Schlüssel
Hydration ist der Schlüssel

Vergessen Sie nicht, eine gute Feuchtigkeitscreme auf Wasserbasis zu verwenden, bevor Sie überhaupt über Ihr Make-up nachdenken. Bei heißem Wetter wirkt Ihre Haut wie ein Schwamm und macht Ihr Gesicht schlampig und nicht glatt.

Deshalb müssen Sie es zuerst hydrieren. Vergessen Sie nicht, ein Serum oder eine Augencreme aufzutragen, damit sich der Concealer perfekt einfügt.

Finden Sie Light Summer Foundation

Finden Sie Light Summer Foundation
Finden Sie Light Summer Foundation

Wechseln Sie im Sommer von schweren, matten Fundamenten zu leichten und glänzenden Fundamenten.

Bei leichteren Fundamenten werden alle Unvollkommenheiten verdeckt, und Sie werden glühend und frisch aussehen. Tragen Sie Ihre Grundierung mit einem Schönheitsmixer oder Schwamm auf.

Trick: Fügen Sie Ihrer Grundierung ein wenig flüssigen Luminizer hinzu, damit Sie im Sommer super glühen können!

Erhellen Sie Ihre Augen (aka Hiding Blue Bags)

Erhellen Sie Ihre Augen (aka Hiding Blue Bags)
Erhellen Sie Ihre Augen (aka Hiding Blue Bags)

Nach dem Auftragen Ihrer Augencreme fügt sich Ihr Concealer viel besser ein als üblich. Wenn Sie Ihre Unvollkommenheiten verbergen, werden Sie frisch und wach aussehen. Deshalb ist dieser Schritt unabdingbar.

Es gibt keine bestimmten Produkte, die Sie hier verwenden sollten. Wenden Sie einfach den normalen Textmarker, den Luminizer oder den Concealer an.

Fügen Sie ein bisschen Ausstrahlung hinzu

Fügen Sie ein bisschen Ausstrahlung hinzu
Fügen Sie ein bisschen Ausstrahlung hinzu

Das Anwenden eines Bronzers ist offiziell der erste sommerliche Glow-Look. Sie können sich für einen mischbaren Bronzer entscheiden. Auf diese Weise können Sie es besser konturieren. Tragen Sie den Bronzer mit einem Pinsel auf die Wangen und dann mit den Fingerspitzen auf den äußeren Augenwinkel auf.

Wenn Sie sich gefragt haben, welchen Bronzer Sie wählen sollen, finden Sie hier einige Tipps. Mattes Bronzer lässt Ihr Gesicht warm aussehen. Auf der anderen Seite lässt der glänzende Bronzer Ihr Gesicht sonnengeküsst und strahlend wirken. Sie haben die Wahl!

Rosa Wangen Vibes

Rosa Wangen Vibes
Rosa Wangen Vibes

Fügen Sie den Wangen etwas Farbe hinzu. Wir wissen, dass dies seltsam sein kann, aber gemäß den Makeup-Gurus wird dies Ihrem Gesicht und Make-up frische und jugendliche Stimmung verleihen.

Trick: Fügen Sie etwas von Ihrem pfirsichfarbenen oder rosafarbenen Rouge als Lidschatten hinzu!

Es ist Zeit für einen Textmarker

Es ist Zeit für einen Textmarker
Es ist Zeit für einen Textmarker

Achten Sie bei der Auswahl eines Textmarkers darauf, dass Sie keinen zu glitzernden auswählen. Bei heißem Sommerwetter können Sie schnell zu glänzend aussehen – durch Ihr Make-up und die Hitze.

Tragen Sie einen cremefarbenen Textmarker auf die Wangenknochen, den Nasenrücken, die Stirn und das untere Augenlid auf. Mit Highlighter sehen Sie sonnengeküsst und strahlend aus, obwohl Sie in Ihrem Büro sind.

Wenden Sie eine Mascara an

Wenden Sie eine Mascara an
Wenden Sie eine Mascara an

Lass den Rest deines Outfits nicht leer. Sie können immer Ihre Wimpern definieren oder ein wenig Lidschatten hinzufügen. Unser Vorschlag ist, Gold- oder Beigetöne zu wählen, die zu Ihrem restlichen Sommerlook passen.

Wählen Sie neutralen Lippenstift

Wählen Sie neutralen Lippenstift
Wählen Sie neutralen Lippenstift

Glänzend oder matt – Sie haben die Wahl. Im Sommer ist alles erlaubt! Gehen Sie zu Nudetönen oder hellrosa, pfirsichfarbenen Farben. Wenn Sie dieses tägliche Make-up für Nachtveranstaltungen kombinieren möchten, fügen Sie roten oder magentaroten Lippenstift hinzu.

Make-up mit Puder abschließen

Make-up mit Puder abschließen
Make-up mit Puder abschließen

Wenn Sie fettige Haut haben, ist dieser Schritt für Sie nicht vermeidbar. Sie sollten Ihr Make-up mit hellem Puder aufstellen. Konzentrieren Sie sich auf Ihre T-Zone. Achtung, übertreiben Sie es nicht mit Pulver. Ein bisschen Glanz ist erlaubt.

Für das Ende – Spritz!

Für das Ende - Spritz!
Für das Ende – Spritz!

Zum Abschluss können Sie Ihr Gesicht mit Nebel oder Thermalwasser absprühen. So bleibt Ihr Make-up an einem Ort, während es Ihnen dennoch einen schönen Sommerglanz verleiht.