Methi Pulver Vorteile und Nutzen für die natürliche Gesundheit

Methi Pulver Vorteile und Nutzen für die natürliche Gesundheit

Methi Pulver Vorteile

Auch wenn Sie noch nicht von „Methipulver“ gehört haben, haben Sie fast sicher von Bockshornklee gehört, einer Hauptstütze der indischen Küche. Aber Bockshornklee kann nicht nur als süß-würziges Gewürz verwendet werden, sondern hat auch eine lange Geschichte als Heilmittel. Die Vorteile von Methi Pulver teilen viele der gleichen Eigenschaften von Bockshornklee nur in einer einfach zu bedienenden Form.

Was ist Methi Pulver?

Methi Pulver kommt aus den Samen der Bockshornklee (Trigonella Foenum-Graecum) Pflanze, ein Kraut, das im Mittelmeerraum und anderen warmen Klimazonen gedeiht. Wenn es für kulinarische Zwecke wie in vielen traditionellen indischen Gerichten verwendet wird, sind die pulverisierten oder ganzen Samen typischerweise einfach als Bockshornklee bekannt.

Vielleicht, um seine kulinarischen und medizinischen Anwendungen zu unterscheiden, beziehen sich viele Leute auf pulverisierte Samen als Methi-Pulver, wenn sie ihre heilenden Eigenschaften besprechen. Ob es als pulverisierte Bockshornklee oder Methi-Pulver bekannt ist, hat das Kraut eine lange Geschichte als Heilmittel für eine Reihe von gesundheitlichen Problemen, einschließlich überfälliger Schwangerschaften und Verdauungsproblemen.

Internes Methi Pulver Vorteile

Während es immer noch mehr Studie erfordert, wurde gezeigt, dass Methi Pulver Blutzucker zu regulieren, so dass es potenziell hilfreich für Menschen mit Diabetes ist. Die schleimigen, ballaststoffreichen Eigenschaften der Samen scheinen die Glukoseabsorption zu verlangsamen, wenn die Nahrung ihren Weg durch den Magen-Darm-Trakt findet.

Dieselbe Kombination aus der Faser der Samen und dem schleimigen Material, in dem sie suspendiert ist, kann auch die Aufnahme von Cholesterin aus der Nahrung, die Sie gegessen haben, verlangsamen. In der Tat kann Methi-Pulver bei manchen Menschen mit Cholesterinproblemen helfen, indem es HDL oder „gute“ Cholesterinspiegel erhöht, während es Triglyzeridspiegel und LDL oder „schlechtes“ Cholesterin senkt.

Zusammen mit einer potenziell positiven Wirkung auf Blutzucker und Cholesterin, wird Methi-Pulver als nützlicher Appetit Stimulans angesehen. Die deutsche Kommission E, die mit der US-amerikanischen Food and Drug Administration vergleichbar ist, hat Methi-Pulver zur Behandlung von Menschen mit schlechtem Appetit zugelassen. Das bedeutet, dass Methi-Pulver für Menschen, die an Appetitlosigkeit durch Krebsbehandlung, orale Medikamente, Depressionen und Angstzustände oder andere Gesundheitsprobleme leiden, ein nützlicher Zusatz sein kann – entweder wenn es direkt zu vorbereiteten Gerichten hinzugefügt wird oder wenn es in Kapselform eingenommen wird.

Externes Methi Pulver Vorteile

Neben der Zulassung von Methi-Pulver zur Verwendung als milder Appetit stimulieren, hat Kommission E auch erlaubt, die pulverisierten Samen als eine topische Behandlung für Hautausschläge und andere Hautreizungen verkauft werden. Das Pulver kann, wenn es mit warmem Wasser gemischt wird, als Breiumschlag direkt auf die betroffene Haut aufgetragen werden.

Methi-Pulver kann auch für andere externe Hautprobleme wie lokalisierte Schwellung, Ekzeme, kleine Wunden und Furunkel nützlich sein. Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Bockshornkleesamen geben Methi Pulver seine Wirksamkeit als heilender, beruhigender Inhaltsstoff.

Methi Powder Nebenwirkungen und Nachteile

Das Nationale Zentrum für komplementäre und integrative Gesundheit (NCCIH) warnt, dass in den Vereinigten Staaten nicht genug Studien über Methiopulver und andere Bockshornklee-Produkte durchgeführt wurden. Aus diesem Grund empfiehlt NCCIH derzeit nicht, Bockshornklee oder Methi-Pulver als Hauptarzneimittel für medizinische Probleme wie Diabetes oder hohe Cholesterinwerte zu verwenden. Selbst wenn Sie sich dazu entschließen, mit der Ergänzung Ihrer medizinischen Behandlung mit Methiopulver zu experimentieren, ist es wichtig, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren, um festzustellen, ob er mit Ihren derzeitigen Medikamenten negativ interagieren oder ein Gesundheitsproblem verschlimmern könnte.

Bockshornklee wurde mit Gebärmutterkontraktionen in Verbindung gebracht, daher sollte Methi von schwangeren Frauen vermieden werden. Bei manchen Menschen kann es auch Verdauungsprobleme verursachen; Wenn Sie sich entscheiden, Methi Pulver medizinisch zu verwenden, beginnen Sie langsam, bis Sie sicher sind, dass es nicht Durchfall oder Magenschmerzen verursacht.

Schließlich gibt es einige Hinweise, dass Bockshornklee als eine Art natürliches Östrogen wirkt. Während zukünftige Studien können dies hilfreich für solche Herausforderungen wie die Menopause, für den Moment, die Hauptimplikation dieser Östrogen-ähnliche Qualität ist, dass es von Krebspatienten vermieden werden sollte, die aufgefordert wurden, jede Hormonergänzung zu vermeiden.

Interesse an Probieren Methi Pulver?

Wenn Sie daran interessiert sind, die wohltuenden Verbindungen von Bockshornklee-Samen zu ernten, ist der naheliegendste Weg zu beginnen, indem Sie die pulverisierten oder ganzen Samen in Ihre Küche integrieren. Zusammen mit anderen exotischen Gewürzen wie Kurkuma und Kreuzkümmel gilt Bockshornklee als aromatisch und wohltuend für Ihre Gesundheit.

Bevor Sie Methi-Pulver für bestimmte gesundheitliche Probleme einnehmen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Sie können auch Online-Datenbanken für natürliche Medizin erkunden, die Dosierungen sowie mögliche Wechselwirkungen und Nebenwirkungen diskutieren.