Hausgemachte Make-up-Entferner aus drei Zutaten selber machen

Hausgemachte Make-up-Entferner aus drei Zutaten selber machen

In weniger als 5 Minuten und mit nur 4 natürlichen Zutaten können Sie diesen selbstgemachten Mach es selbst -Make-up-Entferner herstellen, der sicher, erschwinglich und effektiv ist!

Natürlicher und Selbstgemachter Make-up entferner

1. Wärme Milch

Erhitze ein paar Esslöffel Milch für ein paar Sekunden. Tauchen Sie ein Stück Baumwolle in die Milch und tragen Sie es durch leichtes Drücken auf Ihr Gesicht auf. Drücken Sie auf die Bereiche, in denen das Make-up intensiv ist (z. B. auf Ihre Augen), und achten Sie darauf, Sie nicht zu reizen oder zu verletzen. Dann gründlich ausspülen.

2. Olivenöl

Es ist die beste Option für Menschen mit trockener Haut. Verteilen Sie ein paar Tropfen Olivenöl auf Ihrem Gesicht und massieren Sie es sanft ein. Befeuchten Sie die Serviette anschließend mit warmem Wasser und reinigen Sie Ihr Gesicht. Wenn zu viel Öl auf Ihrem Gesicht verbleibt, waschen Sie Ihr Gesicht mit neutraler Seife und warmem Wasser. Olivenöl ist eine großartige Option zum Entfernen Ihres Augen-Make-ups, da es den empfindlichen Bereich des Auges nicht reizt.

3. Mandelöl

Für Frauen mit fettiger Haut. Dieser Effekt wirkt auf diesen Hauttyp nicht noch schmierender, sondern verschwindet „und wirkt sich somit nicht auf fettige Haut aus. Wie Olivenöl auftragen.

4. Jojobaöl

Es ist eine weitere natürliche Möglichkeit, Ihr Make-up in wenigen Minuten zu entfernen. Macht die Haut glatt und geschmeidig Mischen Sie einen Esslöffel Jojobaöl mit zwei Esslöffeln Wasser. Tragen Sie ein Stück Baumwolle in einer kreisenden Massage auf Ihr Gesicht auf und Sie werden sehen, dass es Ihr Make-up entfernt hat.