Gurkenzucker-Peeling mit ätherischen Ölen verwandelt die rissige Haut in eine zarte, geschmeidige Haut, die strahlt.

Gurkenzucker-Peeling mit ätherischen Ölen verwandelt die rissige Haut in eine zarte, geschmeidige Haut, die strahlt.

Wussten Sie, dass eine Gurke eine fantastische Hautpflege ist? Die Gurke enthält Ascorbinsäure (Vitamin C) und Kaffeesäure, die beide helfen, gereizte Haut zu lindern und Schwellungen zu reduzieren. Gurken werden häufig zur Linderung von Augenschwellungen verwendet, da die einzigartigen Eigenschaften von Gurken die Wasserretention verringern und den Teint verbessern können. Gurken haben den gleichen pH-Wert wie die Haut, wodurch sie das natürliche Gleichgewicht der Haut wiederherstellen und gleichzeitig die Haut mit lebenswichtigen Mineralien wie Kieselsäure, Kalium und Magnesium versorgen können.

Dieses einfache Rezept für mein Gurkenzucker-Peeling ist Teil einer einfachen Hautpflege, bei der trockene, rissige Haut in weiche, geschmeidige Haut verwandelt wird, die strahlt.

Dieses einfache Rezept und die einfache Routine verbessern nicht nur die Geschmeidigkeit Ihrer Haut, sondern spenden auch Feuchtigkeit und verbessern ihr Aussehen. Und dieses Rezept für Gurkenzuckerpeeling kann leicht mit den ätherischen Ölen verfeinert werden, die Sie genießen. Versuchen Sie es mit beruhigendem Lavendel zur Entspannung oder fügen Sie Pfefferminze hinzu, um die Haut aufzuwecken. Sie brauchen nur drei bis vier Tropfen, um das Aroma und die Eigenschaften der ätherischen Öle zu verbessern.

Erforderliche Materialien für Gurkenzucker-Peeling mit ätherischen Ölen

1 1/4 Tassen Kristallzucker
1 Tasse gehackte Gurke (lassen Sie die Haut auf)
1/3 Tasse Kokosöl
1 Esslöffel Honig
4 Tropfen Ihres ätherischen Lieblingsöls

ANLEITUNG ZUM KREIEREN DES GURKENZUCKER-SCHRUBBS MIT ÄTHERISCHEN ÖLEN

Schritt 1: Sammeln Sie Ihre Zutaten. Alles versammelt und fertig zum Mixen. Waschen und trocknen Sie die Gurke und hacken Sie sie in 1/2-Zoll-Würfel. Messen Sie den Zucker, den Honig und das Kokosöl ab und legen Sie sie beiseite, damit sie sich mischen können.

Schritt 2: Die Gurke pulverisieren. Meine Mutter gab mir zu Weihnachten einen neuen Mixer für die Lebensmittelverarbeitung und ich wusste, dass ich ihn nur für dieses Rezept verwenden musste. Da die meisten Mixer Flüssigkeit benötigen, sollten Sie zuerst die Gurke pulverisieren. Geben Sie die gehackte Gurke in die Küchenmaschine und hacken Sie sie, bis die gesamte Feuchtigkeit freigesetzt ist und die Haut eine feine Textur hat. Jetzt können Sie einige der anderen Zutaten hinzufügen.

Schritt 3: Fügen Sie als nächstes die anderen Halbflüssigkeiten hinzu. Nun können Sie den Honig, das Kokosöl und Ihre ätherischen Öle zu der Mischung hinzufügen. Pulsieren, bis alles glatt und gut kombiniert ist.

Schritt 4: Fügen Sie den Zucker hinzu. Ich fügte 1/4 Tasse Zucker zu der Mischung hinzu und pulsierte, um zu mischen. Warten Sie, bis Sie mit dem Mischen aufgehört haben, um die Peeling-Eigenschaften des Zuckers nicht zu verlieren.

Schritt 5: Fügen Sie den Rest des Zuckers hinzu. Entfernen Sie die Mischung aus dem Mixer oder der Küchenmaschine und rühren Sie den Zucker ein. Sie möchten, dass die raue Textur des Zuckers als Peeling wirkt.