Menu

 

Einfaches Rezept: Eiweißshake zum Abnehmen ohne Pulver selber machen

Eiweißshake zum Abnehmen ohne Pulver selber machen
Eiweißshake zum Abnehmen ohne Pulver selber machen

Du möchtest einen Eiweißdrink aus natürlichen Zutaten und ohne künstliche Zusätze? Dann mach‘ ihn dir am besten selbst! Wir stellen die hier ein einfaches Rezept vor, mit dem du einen Eiweißshake zum Abnehmen ohne Pulver selber machen kannst. Nur wenige, aber gesunde Zutaten machen diesen Shake nicht nur ausgesprochen lecker, sondern versorgen deinen Körper darüber hinaus mit vielen Vitalstoffen. Für die Zubereitung benötigst du nur einen Mixer, ein Glas und die Zutaten. Einfacher und schneller geht’s nicht!

Einfaches Rezept: Eiweißshake zum Abnehmen ohne Pulver selber machen

Zutaten

  • 100 ml Vollmilch oder Mandelmilch
  • 20 gr Haferflocken
  • 50 gr Magerquark
  • 1 Banane
  • Zimt

Zubereitung

  1. Die Milch mit den Haferflocken in einer Schüssel verrühren und zehn Minuten quellen lassen.
  2. Die Banane schälen, grob zerteilen und mit dem Milch-Haferflocken-Mix in den Mixer geben.
  3. Anschließend den Magerquark hinzugeben und alles auf hoher Stufe für eine halbe Minute mixen.
  4. Shake in ein Glas geben und nach Belieben Zimt auf den schaumigen Drink streuen – fertig!

Tipps für den Eiweißdrink ohne Pulver

  • In den fertigen Shakemischungen sind oft Zusatzstoffe enthalten, die für eine gleichmäßige und sämige Konsistenz sorgen. Wundere dich also nicht, wenn sich in deinem selbstgemachten Eiweißdrink nach einer Weile etwas Flüssigkeit absetzt. Das liegt daran, dass er nur aus natürlichen, gesunden Zutaten besteht!
  • Der Eiweißdrink eignet sich hervorragend als Energielieferant nach dem Training oder wenn du keine Zeit hast, dir ein gesundes und ausgewogenes Mittagessen zu kochen. Durch den hohen Eiweißanteil macht er lange satt und schmeckt durch die Banane angenehm süß. Zimt gibt einen besonderen Geschmack. Im Sommer kannst du den Zimt zum Beispiel durch gemahlene Vanille ersetzen.
  • Wenn du den Zuckergehalt des Drinks verringern willst, verwende statt Haferflocken Flohsamenschalen und statt Banane etwas Xylit zum Süßen.
  • Trinke den Eiweißdrink zum Abnehmen am besten langsam und mit Genuss. So schaffst du dir gleichzeitig eine kleine Auszeit in deinem Alltag.

Kategorien:   Diät

Bemerkungen