Das Frühstück, das mein Cholesterin, Fett und Blutzucker tötete

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, denn es steigert Ihre Energie, verbessert Ihre Konzentration und hilft Ihnen, den ganzen Tag Kalorien zu verbrennen.

Zahlreiche Studien verbinden das Frühstück mit einem guten allgemeinen Gesundheitszustand, besserem Gedächtnis und geringeren Chancen für verschiedene Gesundheitsprobleme, einschließlich Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Fettleibigkeit, hohem Cholesterinspiegel usw.

Das Auslassen des Frühstücks kann die normale Funktion Ihres Körpers stören und das Verlangen nach Essen steigern. Wenn Sie aufwachen, ist der Blutzuckerspiegel in Ihrem Körper sehr niedrig. Sie benötigen ein Frühstück, um ihn aufzufüllen.

Wenn Sie Ihre Morgenmahlzeit überspringen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie den Rest des Tages zu viel essen. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen ein erstaunliches Rezept vor, das nicht nur lecker ist, sondern auch für Ihre Gesundheit von großem Nutzen ist.

Die Kombination dieser Zutaten ist perfekt für Ihr Frühstück und kann Ihnen helfen, das Bauchfett zu schmelzen, einige Kalorien zu verbrennen und die Glukose- und Cholesterinwerte in Ihrem Blut zu regulieren.

Es enthält nämlich Hafer- und Chiasamen, zwei mächtige Zutaten, die sich hervorragend für diejenigen eignen, die mit den zuvor genannten gesundheitlichen Problemen zu kämpfen haben. So können Sie von diesen Zutaten profitieren:

Chia-Samen

Chiasamen sind mit Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren gefüllt. Sie sind auch reich an Antioxidantien, die für ihre entzündungshemmenden Eigenschaften verantwortlich sind. Chiasamen sind besonders vorteilhaft für das Herz-Kreislauf-System.

Eine Unze Chiasamen enthält 27 Prozent Phosphor, 18 Prozent Kalzium, 30 Prozent Mangan und kleinere Mengen Kalium und Kupfer.

Laut einigen Studien kann dieser Wirkstoff bei der Behandlung von Diabetes, Divertikulose und Arthritis helfen.

Haferflocken

Dieses Nahrungsmittel enthält Beta-Glucan, eine lösliche Ballaststoffkomponente, die den Cholesterinspiegel senken kann. Wenn Sie es regelmäßig konsumieren, verbessert es auch Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit.

Hafer enthält auch Zink, Magnesium, Mangan, Eisen, Thiamin, Selen, Phosphor usw.

Eine Tasse gekochtes Haferbrei enthält 150 Kalorien, 4 Gramm Ballaststoffe und 6 Gramm Eiweiß. Deshalb ist es ein ideales Essen für ein leicht zubereitetes und ausgewogenes Frühstück.

Dies sind die Zutaten für dieses Rezept:

  • 1 Tasse Hafer
  • 2 Tassen Wasser
  • 2 Esslöffel Honig
  • Eine Prise Salz
  • 4 Esslöffel Chiasamen
  • 1 Teelöffel Zimt

Anleitung:

Gießen Sie das Wasser in einen Topf und fügen Sie Vanille und Zimt hinzu. Wenn die Flüssigkeit zu kochen beginnt, verringern Sie die Hitze und fügen Sie dann den Hafer hinzu.

Lassen Sie es ca. 5 Minuten kochen und nehmen Sie den Topf aus dem Feuer. Lassen Sie es für weitere 5 Minuten bedeckt und rühren Sie es dann um.

Wenn es noch heiß ist, fügen Sie die Chiasamen, Salz und Honig hinzu.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.