6 Tipps zum behandeln Verstopfung selbstverständlich

6 Tipps zum behandeln Verstopfung selbstverständlich
Wenn Sie oft Verstopfung fühlen oder unregelmäßigen Stuhlgang haben, aus Gründen, die Sie nicht erklären können, Ihren Lebensstil und Essgewohnheiten können Schuld sein. Essen ungesund und Junk-Lebensmittel, nicht gut schlafen, Essen spät und nicht die Ausübung sind einige häufige Ursachen für Verstopfung.

Behandlung von Verstopfung ist ziemlich einfach – Sie können rezeptfreie Abführmittel oder Fragen Sie Ihren Arzt um ein Rezept für stärkere abführende Medikamente, wenn erstere nicht zu funktionieren scheint. Neben der Einnahme von Medikamenten, können die folgenden Tipps helfen, Sie zu behandeln und Verstopfung auf natürliche und sichere Weise zu verwalten.

starten Sie den Tag mit einem Glas warmen Wasser

trinken Sie ein volles Glas oder zwei warme Wasser als erstes aufstehen am Morgen. Wasser ist der größte Abführmittel und verbrauchen viel Wasser durch den Tag nicht nur Ihre verdauungsfördernde Gesundheit zu verbessern, sondern auch Linderung von Verstopfung. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, warmes Wasser auf nüchternen Magen zu trinken und dann weiter durch den Tag – Sie sehen Ergebnisse in weniger als einer Woche.

Eat ballaststoffreiche Speisen und Salaten jeden Tag

Essen verarbeitet Lebensmittel und nicht mit genügend pflanzlichen Lebensmitteln ist eine häufige Ursache für Verstopfung bei Menschen heute. Steigern Sie Ihre Aufnahme von ballaststoffreichen pflanzlichen Lebensmitteln und anderen natürlichen Nahrungsmittel wie Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte, geben Sie Ihr Verdauungssystem eine dringend benötigte Pause von Überlastung selbst, was ein gesunder Darm und leichtere Verdauung erleichtert.

so machen Sie es sich zur Gewohnheit, jeden Tag essen, jede Menge Salat und grünen und Fast-Food und verpackte Lebensmittel so weit wie möglich zu vermeiden.

Essen Pflaumen und Pflaumensaft trinken sind

Pflaumen bekannt, ein wirksames natürliches Abführmittel. Sie sind geladen mit Ballaststoffen und gesunde Kohlenhydrate, die langsame Verdauung erleichtern, indem Sie Wasser in den Darm. Dies wiederum Schemel erweicht und lindert Verstopfung. Denken Sie daran, dass mit Pflaumen im Übermaß weicher Stuhl und Gas verursachen können, beginnen Sie also mit einem täglichen Glas Pflaumensaft und dann sie von dort nehmen.

Freunden Sie sich mit Übung

bewegen Sie Ihren Körper ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Körpersysteme zu verjüngen, stimulieren die Durchblutung in den Organen und Muskeln Gesundheit zu verbessern. Nehmen Sie sich Zeit für einen Spaziergang oder nachlaufen Sie Mahlzeiten oder direkt nach dem Aufwachen und Sie sich einen signifikanten Unterschied in Ihrer Fähigkeit fühlen, Stuhl zu übergeben. Andere Möglichkeiten zur Verbesserung der Stuhlgang gehören Yoga, Beckenboden-Übungen, Radfahren, Schwimmen und Pilates.

Übung verbessert nicht nur die Verdauung, es steigert Ihr allgemeine Wohlbefinden, so dass Sie mehr bewusst, was und wieviel Sie essen. Wie Sie sich besser fühlen und mehr Kontrolle über Ihren Lebensstil, werden Sie besser im Umgang mit kleineren gesundheitlichen Problemen, einschließlich gelegentliche Verstopfung.

lernen, mit Stress umzugehen, ruhig

wussten Sie, dass Ihr Verdauungssystem und Ihr Gehirn eng miteinander verbunden sind und Ihre Verdauung stark durch Ihre Stimmung beeinflusst wird? Stress und Angst, also nicht nur wie du dich fühlst, sie beeinflussen auch Ihre vitalen Körper-Systeme, einschließlich der sehr empfindlichen Verdauungssystems. Körperliche Symptome wie Gas, Sodbrennen, Blähungen und Verstopfung sind oft ein Problem der physischen Gesundheit zugeschrieben; jedoch haben eine wachsende Zahl von Studien einen Zusammenhang zwischen Verdauungsstörungen und psychischen Belastungen gefunden.

daher, wenn Sie oft Verstopfung oder andere Verdauung-bezogene Probleme auftreten sollten Sie nehmen eine ganzheitliche Sicht auf Ihren Lebensstil und Gewohnheiten, einschließlich die Art, wie, die Sie mit Stress umzugehen. Manchmal kann die Wurzel liegen in der Überernährung und Junk-e-naschen, die oft ein belastendes Ereignis folgt. Durch achtsam sich mehr für Ihr Verhalten und Reaktionen auf Lebenssituationen, steigern Sie Ihr allgemeine Wohlbefinden, einschließlich der Art und Weise Ihren Körper Nahrung verarbeitet.

nehmen Sie rechtzeitig ärztlichen Rat

während gelegentliche Verstopfung nichts ist zu befürchten und gelindert werden mit Hausmittel oder rezeptfreie Abführmittel, anhaltende oder chronische Verstopfung sein muss ernst genommen, da es eine zugrunde liegende möglicherweise Bedingung, die dringend ärztliche Hilfe braucht. Beispielsweise können Frauen, die Myome haben Verstopfung als Symptom Druck auftreten.

bezogen auf die Schwere des Problems und bei der Diagnose einer zugrunde liegenden Krankheit, kann Ihr Arzt eine kurz- oder langfristige Verlauf der Medikamente verschreiben. Wenn Sie bereits Medikamente gegen Verstopfung sind, erhalten Sie einen Rabatt-Gutschein online, wie Miralax Gutschein, um Ihre Vorräte zu ermäßigten Preisen über Apotheken bundesweit zu bekommen.

zu guter Letzt Heilpraktiker glauben, dass Verstopfung ein Notsignal gegeben durch den Körper eines einzelnen überdenken zu machen, ihren Lebensstil ist und Ess- und Schlafgewohnheiten. Mit bewusst Leben und eine entspannte Haltung können gemeinsame gesundheitliche Probleme wie Verstopfung wirksam bekämpft werden.